Schwerpunkt Urbanwear

schuhkurier  7,50

– Schwerpunkt Urbanwear
– Wortmann: Fragen an CEO Jens Beining
– Heike Discher verlässt die ANWR
– Wird Birkenstock verkauft?

Auszug Editorial

Es hat lange gedauert, bis die Verantwortlichen in Berlin die besondere Situation der Modebranche in der Corona-Pandemie in den Blick nahmen.

Während der Pressekonferenz der Verbände BTE, BDSE und BLE am 19. Januar fand Thomas Zumnorde klare Worte: „Wir stehen an einer Klippe, am Rande des Möglichen“, sagte der Händler aus Münster. Miete und Mitarbeiter seien zu bezahlen – und Millionenbeträge für die neue Ware, die man vor einem halben Jahr bestellt habe. Man sei kurz davor, das Tafelsilber, welches von Generationen erarbeitet worden sei, zu veräußern…

Beschreibung

schuhkurier ist das führende Magazin für die Schuhbranche. Neben aktuellen Nachrichten aus Handel und Industrie erscheint in schuhkurier jeden Donnerstag ein Schwerpunktthema. Dazu gehören modische Themen ebenso wie der genaue Blick auf E-Commerce-Entwicklungen, 3D oder auch Karriere-Themen. Zum inhaltlichen Konzept zählen umfangreiche Interviews mit Branchengrößen, viele neue Labels, Analysen, Studien und damit auch Daten und Fakten, die das Team rund um Chefredakteurin Petra Steinke für relevant halten. Selbstverständlich erscheint schuhkurier auch als ePaper, neben dem Lesen am Desktop können Sie das Magazin auch über die Apps im iTunes- oder Google Play-Store nutzen. Als einzig wöchentliches b2b-Medium für das gesamte Shoe-Business ist schuhkurier nicht nur für Entscheider relevant. schuhkurier unterstütz Sie und Ihr gesamtes Team in Ihrem täglichen Geschäft.

Die Digital-Angebote Ihres Abonnements gehen über den ePaper-Zugang hinaus. Mit einem persönlichen Account, den wir für Sie einrichten, können Sie auch auf die Website-Inhalte zugreifen, die nur für Abonnenten zugänglich sind. Ein täglicher Business-Newsletter sowie Breaking-News auch per SMS auf Ihr Smartphone runden das Angebot ab. Ihr ganz persönlicher Benefit: Wir bauen unsere Digital-Veranstaltungen und Seminare aus. Abonnenten können nahezu alle Termine kostenfrei wahrnehmen. Viel Spaß!

Zahlarten

Unsere Zahlungsbedingungen beinhalten wahlweise eine der folgenden akzeptierten Zahlungsmittel:

  • Rechnung
  • Lastschrift

Unabhängig von der gewählten Zahlungsart erhalten Sie eine Rechnung mit Ihrer Bestellung ausgeliefert. Ausnahme sind hier digitale Produkte (Downloads). Bei diesen wird Ihnen die Rechnung auf dem Postwege oder per Email zugestellt.
Die Bestellübersicht im Shop kann nicht als Rechnung verwendet werden.

Die kompletten AGB’s finden Sie hier >>